TVK empfängt Tabellennachbarn aus Aachen

Oberliga allgemein
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Es wird ein brisantes Spiel im Mittelfeld der Nordrheinliga, wenn der Tabellensiebte, der BTB Aachen, in der Waldsporthalle beim Tabellensechsten TV Korschenbroich zu Gast ist. Beide Mannschaften erfuhren einen ähnlichen Start in die Saison. Nachdem zu Beginn der Motor noch mächtig ruckelte, lief es zuletzt in der Liga rund.

Der BTB gewann zuletzt drei Spiele in Serie gegen Essen (30:25), Siebengebirge (29:23), Königshof (32:23) und konnte somit wieder Anschluss an das obere Mittelfeld der Tabelle finden. Insgesamt gab es aus den letzten fünf Spielen vier Siege, wobei lediglich der damalige Tabellenführer TSV Bonn zuhause gegen den BTB mit 25:22 gewann.

Der Start bei den kommenden Gästen war allerdings ebenso durchwachsen, wie der des TVK. Nach vier Spielen hatte man lediglich durch ein Remis gegen Aldekerk (31:31) gepunktet, sonst gab es Niederlagen gegen Rheinbach, Dinslaken und Ratingen. Zudem werden die Aachener am Wochenende Ersatzgeschwächt antreten müssen, da wichtige Pfeiler im Rückraum, Simon Bock und Philipp Wydera, angeschlagen, und Felix Horn definitiv ausfallen werden.

Aufgrund der momentanen Form der Truppen darf von einem richtigen Spitzenspiel ausgegangen werden, denn die Punkteausbeute der letzten Spiele ist bei beiden Vereinen gleich.

Der TVK präsentiert sich in absoluter Top-Form und holte zuletzt fünf Siege aus sechs Spielen. Auch in heimischer Halle zeigten sich die Korschenbroicher zuletzt kämpferisch und konnten sechs von zehn Punkten für sich beanspruchen, wobei lediglich die ersten beiden Teams der Tabelle, Bonn und Ratingen, Punkte mitnehmen durften.

Wir freuen uns also auf eine spannende Partie und den Kampf um das Vorrecht im oberen Mittelfeld der Tabelle.

Anwurf ist am Samstag, den 08.12. um 19:30 Uhr in der Waldsporthalle.

Es fehlen Dir die Rechte Nachrichten zu senden.

Ergebnisdienst Oberliga

15.12.2018 17:00
Oberliga Niedersachsen, 13.Spieltag
  
MTV Braunschweig II - SF Söhre 0 : 0
15.12.2018 17:30
Oberliga Niedersachsen, 13.Spieltag
  
TSV Burgdorf 3 - Lehrter SV 0 : 0
15.12.2018 18:00
Oberliga Niedersachsen, 13.Spieltag
  
HSG Schaumburg Nord - VfL Hameln 0 : 0
15.12.2018 19:00
Verbandsliga Niedersachsen, 13.Spieltag
  
MTV Groß Lafferde - SG VfL Wittingen/Stöcken 0 : 0
15.12.2018 19:30
Oberliga Niedersachsen, 13.Spieltag
  
HSG Plesse-Hardenberg - TG Münden 0 : 0
  
HSG Nienburg - TUS Vinnhorst 0 : 0
15.12.2018 19:45
Verbandsliga Niedersachsen, 13.Spieltag
  
MTV Geismar - TV 1887 Stadtoldendorf 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 10.12.2018 10:13:13
Legende: ungespielt laufend gespielt