Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Bild: Stefan Luksch

Die Füchse aus Berlin sind zum zweiten Mal in Serie Vize-Weltmeister. Im Finale gegen die Topstars aus Barcelona mussten sich die Füchse nach einer überzeugenden Partie mit 24:29 (12:13) geschlagen geben. Von den zehn Feldspielern war Jacob Holm mit 8 Treffern der erfolgreichste Werfer im Team von Velimir Petkovic.

Add a comment

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Lächler

Die Füchse Berlin stehen durch ein 26:20 (11:9) über Al Sadd zum vierten Mal in Folge im Finale der Vereins-Weltmeisterschaft in Doha. Gegen die Gastgeber von Al Sadd siegten die Füchse letztlich souverän und verdient, auch wenn sich die Kataris nach Kräften wehrten und die Füchse immer wieder vor Herausforderungen stellten.

Add a comment

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Neben den Füchsen aus Berlin haben auch der FC Barcelona, Montpellier HB und Al Sadd Doha das Halbfinale des IHF Super-Globe erreicht. Während der Titelverteidiger nun auf den Sieger der VELUX EHF Champions League trifft, sind die Füchse gegen den Ausrichter aus Katar gefordert.

Add a comment

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst Pokal

15.11.2018 20:00
EHF Champions League, 08.Spieltag
  
Wacker Thun - Orlen Wisla Plock 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 15.11.2018 01:30:41
Legende: ungespielt laufend gespielt