Derby in Darmstadt

Foto: Jürgen Pfliegensdörfer

3.Liga Mitte
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

An diesem Freitag (6. Dezember) kommt es zum großen Derby in der Darmstädter Böllenfalltorhalle. Um 20 Uhr trifft der Tabellenfünfte aus Groß-Bieberau auf niemand Geringeren als den Tabellenführer.

Der TV Grosswallstadt wurde bereits vor der Saison als der allerheißeste Aufstiegsanwärter genannt und nach dem bisherigen Verlauf der Runde stehen die Spieler vom Untermain auch völlig zu Recht ganz vorne. Grosswallstadt verfügt über einen erstklassigen Kader, ist komplett vom Keeper bis zu den Außen besetzt. Trainer Ralf Bader kann daher positiv in die Zukunft sehen und wird in der alt ehrwürdigen Sporthalle am Böllenfalltor nur eins im Sinn haben: Einen Sieg gegen Groß-Bieberau, gegen die es schon immer tolle Duelle und oft sehr enge Spiele gab. Beide Teams mussten am letzten Wochenende ran. Der TVG gewann sein Heimspiel locker gegen Bad Neustadt mit 34:23, während die Bieberauer bei der HG Schwetzingen eine 23:25-Niederlage hinnehmen mussten. Zudem verloren sie Spielmacher Janko Kevic nach einer roten Karte. Er wird gegen Grosswallstadt fehlen, eine riesige Hypothek für den krassen Außenseiter aus dem Odenwald.

Dennoch wird sich das Trainerduo Thorsten Schmid und Florian Bauer, er trainierte übrigens zuletzt den Gegner aus Grosswallstadt, einiges einfallen lassen, um es dem Tabellenführer ungemütlich werden zu lassen. Die Halle wird jedenfalls proppenvoll werden, die Verantwortlichen um Manager Georg Gaydoul gaben Vollgas, um die Gäste in der Halle bestens bewirten zu können. Es wird frisch gegrillte Thüringer Bratwürste geben, es soll an nichts fehlen. Für die sportlichen Highlights sind dann ab 20 Uhr die Spieler beider Teams zuständig. Als Schiedsrichter fungieren Sebastian Fuß und Stefan Olsok, die sich auf ein temperamentvolles Derby einstellen können.

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Ergebnisdienst 3.Liga

22.01.2020 19:30
3.Liga Nord-Ost, 19. Spieltag
  
Mecklenburger Stiere Schwerin - HC Empor Rostock 0 : 0
22.01.2020 20:00
3.Liga Mitte, 19. Spieltag
  
HG Oftersheim/Schwetzingen - SG Nussloch 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 22.01.2020 10:18:18
Legende: ungespielt laufend gespielt