Personalentscheidungen bei den Pirates

(Foto: Pirates/NF)

3.Liga Nord-West
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Der Leichlinger TV vermeldet zwei Zugänge und einen Abgang: In Lukas Becher und Leon Hilbert (Foto: Pirates/NF) werden ab sofort sowohl ein Links- als auch ein Rechtsaußen den Handball-Drittligisten verstärken. Derweil kehrt in Vibulan Sivanathan ein anderer Linksaußen mit sofortiger Wirkung zu Oberligist MTV Köln zurück.

„In Lukas und Leon freuen wir uns über schnelle und sichere Schützen auf den Außenpositionen. Sie werden sich mit Timo Blum und Fynn Natzke bestens ergänzen", sagt Thomas Bäckmann, Mitglied des Pirates-Managements, der zugleich betont: „Wir danken Vibulan sehr für sein Engagement und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute."

Während Becher vom zuletzt insolvent gegangenen Ligakonkurrenten HC Rhein Vikings in die Blütenstadt wechselt, kommt Hilbert vom MTV Köln zum Team um LTV-Trainer Lars Hepp. „Nicht nur, weil ich in Solingen wohne und einige familiäre Kontakte nach Leichlingen habe, freue ich mich sehr auf den LTV", erklärt der 19 Jahre alte Becher, der unter anderem beim Bergischen HC und dem TSV Hannover Burgdorf in der Jugend aktiv war. „Außerdem freue ich mich sehr auf die Herausforderung beim LTV und darüber, dass ich vor meinem Wechsel zu TuSEM Essen im Sommer noch heimatnah bei einem namhaften Verein auf einem guten Niveau spielen kann."

Für Hilbert ist der Wechsel nach Leichlingen gleichbedeutend mit einem Sprung von der fünft- in die dritthöchste deutsche Spielklasse. „Ich freue mich sehr, dass ich diese Chance bei so einem etablierten Drittligisten bekomme und werde alles dafür tun, diese auch zu nutzen", sagt der Linkshänder. Für den Kontakt sorgte Bäckmann selbst, der eng mit dem MTV Köln verbunden ist.In zwei Dingen sind sich die beiden Neu-Piraten schon vor ihrem ersten Einsatz im LTV-Trikot einig: „Die Mannschaft ist super, die Jungs haben uns toll aufgenommen. Und wir sind sicher, dass wir den Klassenerhalt schaffen werden."

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Ergebnisdienst 3.Liga

21.02.2020 20:00
3.Liga Mitte, 18. Spieltag
  
HSG Rodgau Nieder-Roden - TV Großwallstadt 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 17.02.2020 03:18:04
Legende: ungespielt laufend gespielt