Top Stories

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

In der elften Folge vom Reviergeflüster geht es um eine Herzensangelegenheit der Füchse Berlin, der #machsbesser-Kampagne. Dazu hat sich Moderator Till Mildebrath prominente Gäste ans Telefon geholt. Unter anderem Vierschanzentournee-Sieger Sven Hannawald und Füchse-Spieler Simon Ernst.

Foto: Verein

1.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

 Zum offiziellen Start in die Saisonvorbereitung stand auch diesmal das obligatorische Fotoshooting auf dem Plan. Nach drei anstrengenden Tagen unter Schein-werferlicht gings zum Institut für Sport und Sportwissenschaft der Universität Kassel zur Leistungsdiagnostik.

Foto: Verein

1.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der norwegische Neuzugang Sander Sagosen wird beim THW Kiel mit der Rückennummer "5" auflaufen. "Ich liebe einfach diese Nummer", sagt Sagosen, der bei seinem vorherigen Verein noch das Trikot mit der "10" getragen hatte.

Foto: Lächler

1.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nationalspieler Simon Ernst hat die erste Reha-Phase hinter sich gebracht. Diese ist sehr vielversprechend verlaufen und somit haben sich der Rückraumspieler und die Füchse Berlin dazu entschlossen gemeinsam in die zweite Reha-Phase zu starten.

(Foto: Verein)

1.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die SG Flensburg-Handewitt nimmt Kurs auf die Rückkehr in den Spielbetrieb. Für die Vorbereitung stehen nun die wesentlichen Eckdaten. Drei Testspiele und ein Trainingslager sind in Dänemark terminiert.

(Foto: Verein)

1.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

ehn Tage nach dem Start in die Vorbereitung auf die Saison 2020/21 steht für die Handballprofis des SC DHfK Leipzig das erste Teambuildingevent auf der Agenda. Am Montag und Dienstag verweilen die Grün-Weißen im CAMP DAVID Sport Resort by ALL-on-SEA am Schladitzer See.

Foto: TBV Lemgo Lippe /Paul Cohen

1.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

 Am heutigen Montag ist die Mannschaft des TBV Lemgo Lippe in die Vorbereitung auf die Saison 20/21 gestartet. Bereits um 7.30 Uhr hieß es Einkleidung für die erste Gruppe, bevor es anschließend mit Sprung- und Sprinttests weiterging. Eine Stunde später traf die zweite Gruppe ein, die anschließend getrennt von Gruppe 1 das gleiche Programm absolvierte.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nachwuchstalent Torben Matzken geht den nächsten Schritt in seiner vielversprechenden Karriere. Der 20-jährige Rückraumspieler wird in der kommenden Saison für den TuS Ferndorf und in der Spielzeit darauf für die Kadetten Schaffhausen auf Torejagd gehen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Rückraumspieler Dustin Kraus wechselt vom TUSEM Essen zu den Füchsen Berlin und möchte sich in der zweiten Mannschaft des Hauptstadtclubs weiterentwickeln. Das Nachwuchstalent wird bei den Jungfüchsen in seine erste komplette Spielzeit bei den Senioren gehen.

Foto: Andreas Joas

2.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der Kader der HSG Konstanz für die neue Saison in der 2. Bundesliga hat noch einmal Zuwachs bekommen. Für den linken Rückraum und den Innenblock konnte mit dem zuletzt mehrmals für die deutsche Jugend-Nationalmannschaft nominierten David Knezevic ein Toptalent aus der Talentschmiede von Erstligist Frisch Auf Göppingen verpflichtet werden.

Foto: Heinz Zaunbrecher

2.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Es geht wieder los, doch erst einmal mit angezogener Handbremse: Am Montag kam es zur ersten Zusammenkunft der Zweitliga-Handballer des TSV Bayer Dormagen in der Saison 2020/21. Trainer Dusko Bilanovic (s. Foto), Geschäftsführer Björn Barthel sowie die Mitglieder des Kompetenzteams Walter Haase und Tobias Plaz begrüßten die alten und neuen Spieler im Wiesel-Treff.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Kim Martin Heeß, Leiter für Kommunikation & Media, wird den TV 05/07 Hüttenberg zum 15. August verlassen. Zur Saison 2019/20 war der 30-jährige von Ligakonkurrent TSV Bayer Dormagen nach Mittelhessen gekommen.

Foto: Verein

2.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Handball-Zweitligist TuS Ferndorf vermeldet einen weiteren Neuzugang für die kommende Saison. Der deutsche Junioren-Nationalspieler Torben Matzken kommt von den Füchsen Berlin zum Siegerländer Traditionsklub und erhält einen Ein-Jahres-Vertrag.

Foto: sportfotoeisenach

2.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am Dienstag, 14.07.2020 trifft sich Handball-Zweitbundesligist ThSV Eisenach nach monatelanger Zwangspause aufgrund der Corona-Pandemie zum Vorbereitungsstart auf die viele Unwägbarkeiten bereithaltende Saison 2020/2021. Nicht dabei sein wird der vorjährige Kapitän Duje Miljak.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Tim Keupp verlässt nach zwei Jahren die HSG Konstanz, mit der er einen Aufstieg und den Klassenerhalt in der 2. Bundesliga feiern konnte.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Maik Valentin, Vorstandsvorsitzender und Vizepräsident des Zweitligisten Dessau-Roßlauer HV, ist am 21.06.2020 unerwartet im Alter von 44 Jahren verstorben. Der frühere Torwart hat die Geschicke des DRHV auch neben dem Spielfeld maßgeblich mitgeprägt und war stets mehr als leitender Funktionär seines Vereins.

Bild: HC Rhein Vikings

2.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

VfL Lübeck-Schwartau Geschäftsführer Daniel Pankofer (siehe Foto) zieht kurz vor dem Beginn der Vorbereitung eine vorsichtig optimistische Bilanz. Im Interview spricht der 39-Jährige über die Corona Pandemie, die kommende Saison und seine ersten Monate als Geschäftsführer beim VfL Lübeck-Schwartau.

(Foto: Verein)

2.Bundesliga

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

17 Medaillen hat sie errungen, davon zweimal Silber bei Olympia, war Weltmeisterin, ehemalige Halterin des Europarekords und einige von wenigen Speerwerferinnen, die mehrmals über 70 Meter warfen: Christina Obergföll.

Ergebnisdienst Bundesliga

Es finden keine Begegnungen statt.