25
So, Okt
36 New Articles

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

Der VfL Lübeck-Schwartau gewinnt mit 26:23 gegen den Wilhelmshavener HV und feiert den zweiten Heimsieg in Folge. Der Sieggarant für den VfL war Torhüter Dennis Klockmann, der den WHV mit 19 Paraden zur Verzweiflung brachte.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Für den 5. Spieltag der 2. Handball-Bundesliga reist der Handball Sport Verein Hamburg am Sonntag zum Traditionsverein TV Großwallstadt nach Unterfranken. Nach einer turbulenten Woche, einer Spielabsage und erneuter Quarantäne-Anordnung fehlen dem HSVH insgesamt sechs wichtige Spieler.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Stephanie Fleischer)

Ohne Frage, für die Dresdner war es nach dem Überraschungscoup beim TuS N-Lübbecke eine Trainingswoche, welche vor allem mental gar nicht so leicht zu bewältigen war. Zunächst der wartende Blick nach Lübbecke, bis dann am Montag alles klar war und feststand, dass der Corona-Fall beim TuS keine Auswirkung auf den HC haben würde.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nach dem hart erkämpften Heimerfolg über den TV 05/07 Hüttenberg bestreitet der VfL Gummersbach am kommenden Sonntag, den 25. Oktober, um 17 Uhr seine dritte Partie innerhalb von acht Tagen. Am fünften Spieltag der 2. HBL treffen die Gummersbacher in der Ems-Halle auf den TV Emsdetten.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Das für kommenden Sonntag, 25. Oktober. terminierte Spiel der 2. Handball-Bundesliga zwischen dem TSV Bayer Dormagen und TuS Ferndorf musste heute abgesagt werden. Die Siegerländer befinden sich auf Weisung des örtlichen Gesundheitsamtes weiterhin in Quarantäne, nachdem in der Vorwoche ein Spieler bei den wöchentlich stattfindenden Corona-Tests positiv getestet worden war.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

Der VfL Lübeck-Schwartau trifft am fünften Spieltag auf den Wilhelmshavener HV. Nach dem Heimsieg gegen den ThSV Eisenach hoffen die Lübecker gegen den Aufsteiger auf den zweiten Saisonsieg.

Weitere Beiträge ...