Yannick Rüter wird neuer Leiter Marketing/Vertrieb beim VfL Gummersbach

Foto: Verein

2.Bundesliga
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Neben dem Sportlichen stellt der VfL Gummersbach aktuell auch im administrativen Bereich die Weichen für die Zukunft. Mit der Verpflichtung von Yannick Rüter als neuen Leiter Marketing/Vertrieb schließt der VfL Gummersbach eine wichtige Lücke im Team der Geschäftsstelle.

„Mit Yannick bekommen wir in der Geschäftsstelle einen Mitarbeiter, der für sein Alter über sehr viel Erfahrung im Bereich Marketing und Vertrieb verfügt. Er wird uns weiterhelfen die Themen, die wir in den letzten anderthalb Jahren angestoßen haben, auch umzusetzen“, freut sich VfL-Geschäftsführer Christoph Schindler.

Rüters Schwerpunkte werden vor allem das Entwickeln neuer Geschäftsfelder und das Thema Digitalisierung sein. Zudem wird er interne Prozesse optimieren, welche das bereichsübergreifende Arbeiten im Unternehmen erleichtern und darüber hinaus Mehrwerte für Fans und Sponsoren schaffen. „Wir wollen und müssen den Verein noch mehr führen wie ein Wirtschaftsunternehmen. Die Bedürfnisse und Anforderungen unserer Zielgruppen verändern sich ständig und als modernes Unternehmen müssen wir auf diese Entwicklungen eingehen. Deshalb sind der Bereich Marketing und Vertrieb und die damit verbundenen Veränderungen für uns extrem wichtig“, stellt Schindler heraus.
Als ehemaliger Handballer des VfL Hameln, bei der er Torhüter der A-Jugend-Bundesliga war, ist Rüter mit dem Handballsport eng verbunden. An der Sporthochschule Köln absolvierte er sein Bachelor-Studium in Sportmanagement und Kommunikation. 2017 gehörte Rüter zum Organisationskomitee der IIHF Eishockey-Weltmeisterschaft, die unter anderem in Köln ausgetragen wurde. Von 2018 bis 2019 organisierte er als Marketingleiter das DEL WINTER GAME der Kölner Haie gegen die Düsseldorfer EG im RheinEnergieSTADION und arbeitete anschließend als Marketing & IT Consultant, ehe ihn sein Weg zurück zu den handballerischen Wurzeln führte.

Foto: Christoph Schindler (links) und Yannick Rüter

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Ergebnisdienst Bundesliga

Es finden keine Begegnungen statt.