Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

Blitzstart - Rückstand - und am Ende ein grandioser Sieg: Die Zweitliga-Partie zwischen den Handballern des Wilhelmshavener HV und des HSC Coburg war wirklich nichts für schwache Nerven.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Wegener/ ASV Hamm

Der ASV Hamm-Westfalen hat am Wochenende seine Erfolgsserie in der 2. Handball-Bundesliga fortgesetzt. Durch einen erwartet umkämpften 20:22-Sieg beim Dessau-Roßlauer HV baute die Mannschaft von Trainer Kay Rothenpieler die Jahresbilanz auf 10:2 Punkte aus und rückte damit auf den vierten Rang der 2. Handball-Bundesliga vor.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Aus der Würzburger s.Oliver Arena müssen die Gallier von der Alb die Rückreise ohne Punkte antreten. Nach 15 Spielen ohne Niederlage haben die Schwaben bei der DJK Rimpar Wölfe mit 26:25(13:11) knapp, aber alles in allem verdient verloren.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der TUSEM Essen hat das Auswärtsspiel in der 2. Handball-Bundesliga bei der HSG Nordhorn-Lingen klar verloren. Am Ende unterlag die Mannschaft von Trainer Jaron Siewert (s. Foto) dem Tabellendritten im Topspiel mit 25:36 (13:14).

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst Bundesliga

20.03.2019 19:30
2.Handball-Bundesliga, 27.Spieltag
  
TV Großwallstadt - TV 05/07 Hüttenberg 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 19.03.2019 05:00:00
Legende: ungespielt laufend gespielt