Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der TuS Vinnhorst startet mit einem souveränen 28:33 (14:17) Sieg in die Rückrunde Oberliga und bleibt Tabellenführer der Oberliga Niedersachsen. In einem eher Ereignisarmen Spiel überzeugen vor allem Shooter Tim Otto mit 11 Toren und 7m-Schütze Bastian Harendt mit 6 von 6 verwandelten Strafwürfen.

Bewertung: 1 / 5

Stern aktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der Vorsatz der TG-Jungs in Braunschweig die ersten Punkte einzufahren, war nicht von Erfolg gekrönt, denn sie mussten eine 21:27 (12:13) Niederlage verzeichnen und wieder war eine Phase dabei, in der die Mannschaft völlig den Faden verloren hat.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Zwei Spielverlegungen aufgrund der WM gibt es an diesem Wochenende in der Oberliga Niedersachsen. Nachdem bereits Mitte der Woche die Partie TSV Burgdorf II – VfL Hameln verlegt wurde (zweitewelle.de berichtete), wurde nun auch die für heute Abend vorgesehene Begegnung HSG Nienburg – Lehrter SV vom Spielplan genommen. Die neuen Termine für beide Partien stehen noch nicht fest.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Uwe Serreck)

Drei Wochen hat Trainer Jürgen Löffler seine Mannschaft auf den Rückrundenauftakt am Sonnabend (17.55 Uhr) gegen den TuS Vinnhorst vorbereitet. Das gab es noch nie. Geschuldet ist der lange Zeitraum der WM-Pause. „Das hat mir gut reingepasst. Wir konnten einiges aufarbeiten“, sagt Löffler.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Uwe Serreck)

Mit der zu erwarteten Niederlage gegen den TuS Vinnhorst ist der HV Barsinghausen am Sonnabend in die Rückrunde der Oberliga gestartet. Die Mannschaft von Jürgen Löffler unterlag dem Tabellenführer zwar mit 28:33 (14:17), holte sich nach dem Spiel aber den verdienten Beifall der Fans für eine tolle kämpferische Leistung ab.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Uwe Serreck)

Was für ein Auftakt für das Jahr 2019. Vor rund 1000 Zuschauern trat der TuS zum Nachholspiel beim Tabellenführer MTV Vorsfelde an. Die Rot-Blauen ließen sich von der Kulisse nicht beeindrucken, spielten über weite Strecken starken Handball und ließen die rund 40 mitgereisten Fans am Ende jubeln.

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst Oberliga

23.03.2019 16:00
Verbandsliga Niedersachsen, 21.Spieltag
  
HSG Nienburg II - MTV Groß Lafferde 0 : 0
23.03.2019 18:00
Verbandsliga Niedersachsen, 15.Spieltag
  
TV Jahn Duderstadt - HSG Rhumetal 0 : 0
23.03.2019 19:00
Oberliga Niedersachsen, 23.Spieltag
  
TUS Vinnhorst - MTV Vorsfelde 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 23.03.2019 13:51:33
Legende: ungespielt laufend gespielt